Menü öffnen

Medizinisches Versorgungszentrum

Dr. R. Böhm | Dr. H. Schulz | Dr. J. Zweifel

Orthopädie | Chirurgie | Unfallchirurgie | Physikalische u. Rehab. Medizin  D-Ärzte  | ambulante Operationen | stationäre Endoprothetik

 

Unsere Öffnungszeiten bis zum 06.01.19 :

Freitag 28.12 und Freitag 04.01 Nachmittags geschlossen

Am Mittwoch 02.01 geschlossen

 

stationäre Operationen

- Implantation eines Kunstgelenkes (Endoprothese) am Hüft- und Kniegelenk

 

  Bei fortgechrittenem Verschleiß (Arthrose) oder Knochenuntergang (Nekrose) wird das

  betroffene Gelenk durch ein künstliches Gelenk unter Erhalt der Band- und Sehnenfunktion

  ersetzt.

 

 

- Wechsel und Revision eines einliegenden Kunstgelenkes am Hüft- und Kniegelenk

 

  Bei Lockerung, Instabilität, Auskugeln oder schmerzhafter Fehlfunktion des Kunstgelenkes

  kann ein Wechsel eines beweglichen oder fixierten Prothesenteils oder gar der gesamten

  Endoprothese erforderlich werden.

 

 

-Metallentfernung (Osteosynthesematerial) an großen Röhrenknochen

 

  Bei verheiltem Knochen nach Stabilisierung eins Knochenbruches oder nach einer erfolgten

  Stellungskorrektur kann das verwendete Metall (Draht, Schraube, Platte, Marknagel) wieder

Das Ärztehaus